After Wasen Dirndl Special

Die beiden Bilder warten nun schon einige Wochen darauf endlich auf dem Blog gezeigt zu werden und da ich heute Mittag (Dank des Ausfalls einer Vorlesung) mal ein bisschen Zeit habe und mir den Laptop meiner Mama (danke für’s Ausleihen :P) geschnappt habe, wurden sie endlich hochgeladen.

Ob Wiesn oder Wasen, Dirndl ist ja mittlerweile quasi Pflicht. Es sei denn man möchte im Festzelt besonders auffallen. Welches man sich letztendlich aussucht ist natürlich jedem selbst überlassen. Allerdings sollte man einige Tipps nicht völlig ignorieren.

* Farbe sollte auf jeden Fall zum Typ passen
* Stil des Dirndls sollte zum Dekolleté passen (also bitte nicht ALLES zeigen)
* möglichst nicht zu kurz, alles was nur knapp den Po bedeckt ist nicht okay
* keine Fake-Dirndl tragen, entweder ganz oder gar nicht
* am besten vor dem Kauf anprobieren (in einem zu engen oder zu weiten Dirndl habt ihr keinen Spaß)

Zur Wiesn Zeit findet man in Bayern so gut wie überall Dirndl, aber auch in Ba-Wü wird einiges zu finden sein, denn der Wasen findet ja beinahe zeitgleich statt. So könnt ihr euch bei Hallhuber, C&A, Peek & Cloppenburg, Vögele und Trachtenshops umschauen. Sicherlich wird für jeden was zu finden sein. Natürlich bieten auch einige Online-Shops und Ebay tolle Dirndl an, hier ist allerdings Vorsicht geboten! Es ist sehr wichtig, dass ein Dirndl gut sitzt und daher sollte es (vor allem dann wenn ihr unter Zeitdruck seid) dringend vorher anprobiert werden.

Meine beiden Dirndl sind übrigens von C&A (links) und Hallhuber (rechts)

You may also like

4 Comments

  1. Das rosafarbene Dirndl ist wirklich wunderschön und steht Dir ausgezeichnet! Liebe Grüße!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *