Fashion Statt Auto Fahren

Ich kann schon hören wie einige Köpfe so heftig geschüttelt werden vor Unverständnis, dass sie knacken. Zumindest war ich das bisher schon von einigen meiner Mitmenschen gewohnt. 

Viele können es kaum abwarten endlich ihre Freizeit in der Fahrschule verbringen zu dürfen, um dann von nun an selbstständig ein Auto fahren zu können. Die meisten, die mit mir zur Schule gingen finanzierten sich den Führerschein nicht selbst, sondern ließen ihn sich von den Eltern und/oder Großeltern zum 18. Geburtstag schenken.
Völlig anders ging es da bei mir zu. 
Continue Reading

Ruhe vor und nach dem Sturm

Es war sehr sehr ruhig hier für eine viel zu lange Zeit. Aber wie das immer so ist, geht es natürlich genau dann drunter und drüber im Leben, wenn man es am allerwenigsten brauchen kann. So beschäftigt sich nun die gesamte Familie seit einer Weile mit Handwerkern, Tapeten bestaunen und aussuchen, putzen, tapezieren, Möbel schleppen, tapezieren, Möbel verrücken, tapezieren und achja genau TAPEZIEREN. Wenn man das meiste selbst macht, dann dauert das natürlich und somit bleibt nicht viel Zeit für großes Entspannen. Aber einiges ist erledigt und obwohl ich mich jetzt aufs Lernen für die bevorstehen Klausuren konzentrieren muss, werde ich das Bloggen versuchen nicht zu vernachlässigen. Einige Posts sind sogar schon vorbereitet. Die tolle Sonderausgabe der Vogue, die ihr oben sehen könnt, bekam ich von meiner Mama als Dankeschön für meine Hilfe bei den ganzen Arbeiten in der Wohnung.



Continue Reading

Do You Smell It?


Wie vielleicht manche schon wissen liebe ich Parfums sehr und es ist daher auch eines der wenigen Dinge, für dich ich eine Art Sammelleidenschaft entwickelt habe. Natürlich sammle ich nicht willkürlich irgendwelche Parfüms, sondern kaufe mir nur die, die ich wirklich mag und auch gerne trage. So kommen nach und nach immer wieder neue hinzu. Mein aller erstes Parfum bekam ich als ich ca. 15 war. Es war Envy Me von Gucci, das sich momentan leider nicht mehr in meiner Sammlung befindet (es ist leer geworden). Dieses wundervolle Parfum mag ich immer noch sehr gerne und bin, wie man sehen kann, auch sonst von Gucci Düften überzeugt. Im Winter oder abends mag ich Armani Code, Gucci Guilty, In Case Of Love von Pupa und Euphoria sehr gerne. Ansonsten benutze ich die restlichen. Mein Momentaner Liebling ist Lola von Marc Jacobs, wobei dieser herrlich blumige Duft  erst kürzlich Konkurrenz von Coco Mademoiselle bekam.

Die einzelnen Düfte werde ich in jeweiligen extra Posts vorstellen.



Continue Reading